Menu Close

Musikakademie

Musikakademie

Lerninhalte

Musik-Fantasie 1 & 2

Dein spielerischer Einstieg in die Welt der Musik. Das Glockenspiel wird dein erstes Instrument.

Kursdauer
1 x pro Woche / 1 Stunde – zwei Schuljahre

Ab wann?
MuFa-1: Kindergarten „Mittel-Große“ / Alter 4 ½ – 5 Jahre
MuFa 2: Kindergarten „Große“ / Alter 5 – 6 Jahre

Musik-Fantasie 1 & 2 sind

  • eine musische, kreative Förderung, die Vorschulkindern Freude macht
  • eine fantasievolle Musikschulung mit Inhalten der Musiklehre
  • ein mit großer Sorgfalt und Kompetenz erarbeitetes Früherziehungskonzept
  • eine abwechslungsreiche und interessante Lehrplangestaltung
  • eine Zusammenfassung jahrelanger praktischer und erfolgreicher Arbeit mit Früherziehungskindern
  • das einzige Unterrichtswerk im Bereich der elementaren Musikerziehung mit jährlichen Updates

Rhytmica

Bei Rhytmica hast du die Möglichkeit, deine musikalischen Grundkenntnisse mit den verschiedensten Instrumenten zu erweitern.

Kursdauer
1 x in zwei Wochen / 45 Minuten – zwei Schuljahre

Ab wann?
Erstes & zweites Schuljahr / Alter 6 – 7 Jahre

Flötenunterricht

Beim Flötenunterricht kannst du dein erstes Blasinstrument lernen.
Für Kinder ab 6 -7 Jahre (erstes Schuljahr)

Kursdauer
1 x in zwei Wochen / 45 Minuten – zwei Schuljahre

Ab wann?
Erstes & zweites Schuljahr / Alter 6 – 7 Jahre

  • Für Kinder ab 6 -7 Jahre( erstes Schuljahr).
  • Die Kinder erlernen mit der Blockflöte ihr erstes Blasinstrument. Die Grundbegriffe der Musiklehre werden erarbeitet.
  • Gruppengröße max. 6 Kinder
  • Unterricht: nach Absprache im Zuge der Ganztagesbetreuung in der Stauferschule

Musiktheorie

Erlerne alles Wichtige rund um die Musik und entscheide dich, welches Instrument du spielen möchtest.

Kursdauer
1 x pro Woche / 1 Stunde – ca. sechs Monate

Ab wann?
Ab dem dritten Schuljahr / Alter 9 Jahre

Wollt ihr mehr als nur Blockflöte spielen? Wie geht´s weiter? Vielleicht mit der Jugendkapelle Wäschenbeuren?

Mit mehr Spaß Dein Wunschinstrument in der Gemeinschaft erlernen!

Das hier aufgeführte Konzept soll darüber informieren, wie es weitergehen soll, nach dem Blockflötenunterricht, oder losgehen kann mit dem Einstieg in die Jugendkapelle Wäschenbeuren. Das von uns angestrebte Konzept soll eine lückenlose Begleitung für den Jungmusiker sein. Ein Kind, das sich entschieden hat sein Hobby der Musik zu widmen, soll auf diesem Weg, mit dem Theorieunterricht auf den Praktischen Teil der Ausbildung vorbereitet werden. Dauer ca.35 Wochen (1/2-3/4 Jahr)

Ziel

Vorbereitung auf den Einzelunterricht und Integration in die Jugendkapelle. Wir bieten hier einen Kurs an der in einzelne Blöcke unterteilt ist und die ganzen Grundkenntnisse der Musik vermitteln soll. Dabei ist nicht angestrebt einen perfekten Theoretiker auszubilden. Eher: Spielerisch die Grundkenntnisse zu erlernen.

Die Themenbereiche umfassen zum Beispiel: Eigenständiges lernen, Intervalle und Akkorde, Gehörbildung, Instrumentenkunde um nur Einige zu nennen. Hilfsmittel sind hierbei einfache Musikinstrumente, Hör-und Notenbeispiele, Lehrbücher, moderne Medien wie CD und Keyboard.

Nach jeder Einheit wird es einen kleinen Test/Fragebogen geben um das Gelernte zu reflektieren. Ebenfalls dient dieser Unterricht auch als Zeitüberbrückung bis eventuell das neue Instrument ausgesucht, gemietet oder gekauft ist. Hilfreich kann hier auch ein Probebesuch der Jugendkapelle sein.

Einen engen Bezug soll es auch zur Jugendkapelle geben um die neuen Jungmusiker/innen zu integrieren.

Unterricht findet immer montags von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr statt.

Für weitere detailliertere Fragen steht Ihnen das junge Team der Jugendleitung jederzeit gerne zur Verfügung.

Instrumentalunterricht

Du erlernst das Instrument, das du dir ausgesucht hast. Folgende Instrumente werden ausgebildet: Alle Holzblasinstrumente, alle Blechblasinstrumente, alle Schlagwerkinstrumente

Probe
1 x pro Woche / nach Absprache

Ab wann?
Nach erfolgreicher Teilnahme Musiktheorie

d’Bäänd / Spiel in kleinen Gruppen​

Nachdem du dir musikalische Grundkenntnisse im Instrumentalunterricht angeeignet hast, beginnt das gemeinsame Musizieren.

Probe
1 x pro Woche / 1 Stunde

Ab wann?
Nach Erlernen von Grundkenntnissen Anfang im Gruppenspiel

Übergang in die Jugendkapelle​

Nun beherrschst du dein Instrument und das gemeinsame Musizieren so gut, dass du in der Jugendkapelle mitspielen kannst.

Probe
1 x pro Woche / 1.5 Stunden

Ausbildungsgebühren

Die Teilnahme an allen Ausbildungsstufen setzt die Mitgliedschaft eines Elternteils im Musikverein Wäschenbeuren voraus. Jahresbeitrag: 33€ Die Gruppengröße bis zum Instrumentalunterricht beträgt ca. zehn Teilnehmer (Flötengruppe max. sechs Teilnehmer).

Musik-Fantasie 1 & 2

Kursgebühr: 12€ / Monat
Unterrichtsmaterial: ca. 20€

Rhythmica oder Flötenunterricht

Kursgebühr: 6€ bzw. 12€ / Monat
Unterrichtsmaterial: ca. 15€

Theorieunterricht

Kursgebühr: 12€ / Monat

Instrumental-Unterricht

Vereinsausbildung 12€ / Monat
Externer Privatunterricht nach Absprache

Instrument Flötenunterricht

Anschaffung einer eigenen Flöte

Instrument d’Bäänd & Jugendkapelle

Leihinstrument vom Verein 8€ / Monat (falls vorhanden, max. 24 Monate)
Miete / Kauf über den Musikfachhandel

Ansprechpartner

Musik-Fantasie, Rhytmika & Flötenunterricht​

Petra Heer​

07172 7512

Sonderbachstraße 21, 73116 Wäschenbeuren

Musiktheorie & Instrumentalunterricht​

Stefanie Würtele​

0173 743 684 0​

Ökling 18, 73116 Wäschenbeuren​